THL Verkehrsunfall

Datum: 4. August 2022 um 18:05
Alarmierungsart: Push-Benachrichtigung via App, Sirene
Dauer: 2 Stunden 10 Minuten
Einsatzart: THL
Einsatzort: Biberg
Einsatzleiter: 1. KDT. Andreas Bauer
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: MTW, TSF-W
Weitere Kräfte: Christoph 32, PI Beilngries, RK Denkendorf 79/1, RK Kösching 71/1


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 04.08.2022 wurden wir um kurz nach 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zum Ortsausgang von Biberg Richtung Krut alarmiert. Dort sind zwei PKW‘s miteinander kollidiert. Bei Eintreffen haben bereits alle PKW-Insassen selbständig ihr Fahrzeug verlassen. Wir übernahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung der verletzten Personen und unterstützen anschließend den Rettungsdienst bei der Betreuung der verunfallten Personen. Ebenso stellten wir den Brandschutz sicher, leiteten den Verkehr bis zum Abtransport der Fahrzeuge um und reinigten zum Schluss noch die Straße. Ab 20:00 Uhr konnte der Verkehr dann wieder wie gewohnt fließen.