Schwerer Verkehrsunfall zwischen Böhmfeld und Schambach

Datum: 4. Oktober 2020 
Alarmzeit: 16:42 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene, SMS 
Dauer: 2 Stunden 38 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: EI 10 Schambach Böhmfeld 
Einsatzleiter: 1. Kommandant FF Attenzell 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: MTW, TSF-W 


Einsatzbericht:

Am Sonntag 04.10.2020 wurden wir um 16:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Schambach und Böhmfeld alarmiert. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad. Eine Person erlitt leichte Verletzungen, die zweite Person erlitt schwere Verletzungen. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Wir übernahmen erste Hilfemaßnahmen, unterstützten die Kollegen der FF Attenzell-Schambach und den Rettungsdienst und reinigten am Ende die Einsatzstelle.


Der Donaukurier berichtete hier ausführlich: Klick mich