Katastrophenhilfe - Hochwassereinsatz 03.-04.06.2013

Gemeinsam mit der FF Kipfenberg und anderen Feuerwehren aus dem Landkreis Eichstätt waren drei Kameraden der FF Schelldorf zur Unterstützung bei der Hochwasserbekämpfung im Lkr Pfaffenhofen im Einsatz. Eingesetzt waren Sie zur Sandsackbefüllung, Dammbau und Dammreperatur in Baar-Ebenhausen und Manching. Nach 14 Stunden Einsatz sind Sie zwar Müde aber Gesund ins FWGH zurückgekehrt.

Einsatz - 01.05.2012

Brand: Brand/Rauchentwicklung in einem abgebrannten Ästehaufen. Die anwesende FF Stammham löschte mit ihrem mitgeführten Löschwasser kräftig ab, so dass auch die letzte Rauchentwicklung ausgeschlossen war.

Einsatz - 27.07.2011

THL: Ein PKW kam auf der EI20 Richtung Stammham ins schleudern und überschlug sich mehrmals im angrenzeden Getreidefeld. Die Fahrerin wurde mit dem Rettungswagen leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste im Feld erst wieder auf die Räder gestellt werden und anschließend aus diesem geborgen werden.

Einsatz - 27.05.2011

THL: Verkehrsregelung bei der Bayernrundfahrt durch Schelldorf. Alle Zufahrtsstrassen mußten abgesichert werden. 13 Kameraden waren im Einsatz.

Einsatz - 13.01.2011

THL: Schmelzwassereinsatz, Kellerschächte unter Wasser. Vorbeugend Wasser abgepumpt.

Copyright 2013. Joomla 1.7 templates free. © 2012 Feuerwehr Schelldorf & Biberg-Krut